Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Krebsnachsorge

Nach Diagnose und Behandlung einer Krebserkrankung sind in der Folgezeit regelmäßige Nachsorgeuntersuchungen erforderlich, zunächst in 3-monatigen Abständen, später alle 6 Monate.

Die Untersuchungen sind eng mit den onkologischen Praxen abgestimmt.

Bei erforderlichen Nachuntersuchungen werden unsere Patientinnen stets intensiv körperlich und psychisch von uns betreut und begleitet.